Herbstakademie 2010

Die Kraft der Seele Die Entwicklung der Seele zwischen persönlichem und universellem Selbst

Die Seele gilt seit jeher als Bindeglied zwischen der Welt und der Universalität des Geistes. Während die östliche Spiritualität traditionell die tiefe Erkenntnis des „einen Bewusstseins“ betonte, legte die abendländische Spiritualität ihre Ausrichtung meist auf die Entwicklung der Seele. Welche Bedeutung hat die Seelenentwicklung für eine zeitgerechte Spiritualität? – Das ist die Frage, die wir uns auf der 5. Herbstakademie in Frankfurt stellen.

In einem gemeinsamen Dialogfeld zwischen Referenten und Teilnehmern werden wir drei Tage dieser Frage nachgehen – um Seele zu verstehen, aber auch um ihr Raum zur Entfaltung zu geben.

Programm 2010

Freitag, 15. Oktober

Ab 16.00 Uhr: Ankommen und Registrierung, Begrüßungskaffee

17.00 Uhr: Begrüßung und Einführung ins Tagungsthema durch die Veranstalter Dr. Jens Heisterkamp (info3), Sonja Student (DIA), Dr. Tom Steininger (EnlightenNext)

18.45 Uhr: Abendessen

20.00 Uhr: Impulsreferat Annette Kaiser: „Seele“

21.30: Kunst und Austausch – open end

Samstag, 16. Oktober

07.45 Uhr: Integrale Yoga-Praxis mit Matthias Ruff (Meditationsraum)

08.45 Uhr: Gemeinsamer Beginn – Meditation mit Annette Kaiser

09.15 Uhr: Impulsreferat Dr. Jens Heisterkamp: „Individualität in evolutionärer Bedeutung“

10.00 Uhr: Evolutions-Café – Gespräche in Kleingruppen zum Impuls-Referat

11.00 Uhr: Kaffeepause

11.30 Uhr: Integrationsrunde und Kunst

12.30 Uhr: Mittagspause

14.00 Uhr: Impulsreferat Terry Patten (mit Übersetzung): „The Unique Self and the Oversoul“

15.15 Uhr: Evolutions-Café – Gespräche in Kleingruppen zum Impuls-Referat

16.15 Uhr: Integrationsrunde und Kunst

17.00 Uhr: Kaffeepause

17.30 Uhr: Impulsreferat Dr. Tom Steininger: „Seelenstärke, die Kraft wirklicher Veränderung“

18.15 Uhr: Evolutions-Café – Gespräche in Kleingruppen zum Impuls-Referat

19.15 Uhr: Integrationsrunde und Kunst

20.00 Uhr: Abendessen

21.00 Uhr: Sebastian Gronbach und Stefan Stark: Be and Become (bis 22.30 Uhr)

Sonntag, 17. Oktober

07.45 Uhr: Integrale Yoga-Praxis mit Matthias Ruff (Meditationsraum)

08.45 Uhr: Gemeinsamer Beginn – Meditation mit Tom Steininger

09.30 Uhr: Podiumsgespräch mit Terry Patten, Dr. Jens Heisterkamp und Dr. Tom Steininger. Moderation: Sonja Student

10.30 Uhr: Evolutions-Café – Gespräche in Kleingruppen zum Podiumsgespräch

11.30 Uhr: Kaffeepause

12.00 Uhr: Integrationsrunde

12.45 Uhr: Gemeinsames Abschluss-Ritual

13.15 Uhr: Mittagessen und Ende der Herbstakademie


Zu den Fotos von Mike Kauschke

Beginn: Freitag, 15. Oktober, 16 Uhr

Ende: Sonntag, 17. Oktober, 14 Uhr
(nach dem Mittagessen)

Referenten:

Nadja-Rosmann

Nadja Rosmann

Publizistin (Moderation)

Mehr
Anmeldung und Infos
Liss Gehlen
info@herbstakademie-frankfurt.de
Tel: 069-584645

Tagungsstätte
Akademie Gesundes Leben
Gotische Straße 15
61440 Oberursel/Taunus
Tel. 06172-3009-822
Fax 06172-3009-819

Tagungspreis
Der Tagungspreis beträgt regulär:
290,- Euro zzgl. 70,- Euro Verpflegung
Frühbucherrabatt bis 14.9.:
240,- Euro zzgl. 70,- Euro Verpflegung
Ermäßigung (nach Rücksprache):
160,- Euro zzgl. 70,- Euro Verpflegung

Die Anmeldung wird wirksam mit Überweisung der Tagungsgebühr zzgl. des Betrages für die Verpflegung auf folgendes Konto:
Konto-Inhaberin: IIF-Veranstaltungen
Konto: 6200 98 41 78
BLZ: 501 900 00
Frankfurter Volksbank
IBAN: DE83501900006200984178
BIC: FFVBDEFF

Veranstalter:

evolve, Dr. Thomas Steininger
Info3 – Anthroposophie im Dialog, Dr. Jens Heisterkamp
DIA – Die Integrale Akademie, Sonja Student